Mit Fünf-Sterne Siegel ausgezeichnet!

Für herausragende Leistungen hat die Firma Schweers das Qualitätssiegel „Meisterhaft Fünf Sterne“ erhalten. Diese Auszeichnung in der Höchststufe wurde landesweit erst 23mal vergeben.

Mathilde und Ralf Schweers nahmen heute die Urkunde von Diplom-Ökonom Hermann Schulte-Hiltrop, Hauptgeschäftsführer der Bauverbände Westfalen, entgegen.

“Meisterhaft – Bauen mit Meisterqualität”, so die Qualitätsoffensive der Bauverbände Westfalen, mit der sie ihren Mitgliedsunternehmen die Chance eröffnen, sich durch besondere Auszeichnung optimal im Markt zu behaupten. Das wird durch ein freiwilliges Qualitäts- und Zertifizierungsverfahren ermöglicht, in dessen Rahmen die Vergabe des  “Meisterhaft”-Gütesiegels erfolgt.

„Mit dem Qualitätssiegel Meisterhaft ist der Kunde auf der sicheren Seite: Ein Meisterhaft-zertifizierter Innungsfachbetrieb steht für ausgezeichnete Qualität, Termintreue, Zuverlässigkeit und einen fairen Preis.“, erklärt Hermann Schulte-Hiltrop den Hintergrund der Meisterhaft-Kampagne.

Dieses Prädikat zeichnet das Unternehmen mit höchster Fachkunde und Leistungsfähigkeit aus. Es garantiert den Auftraggebern einen fortwährenden Standard hinsichtlich Vertrauenswürdigkeit, Professionalität, exakte Planung sowie termingerechte und saubere Ausführung. Damit hat Schweers innerhalb der dreistufigen Bewertung die höchste Auszeichnungsstufe erreicht!

Weitere Informationen zu der Auszeichnung erhalten Sie unter www.meisterhaftbauen.de

© Copyright 2011 Schweers GmbH & Co. Hoch- und Stahlbetonbau KG