Verwaltungs- und Therapiegebäude Haus Herne II

In der Herne an der Düngelstraße entsteht ein Verwaltungs- und Therapiegebäude. Die Erdarbeiten sind größtenteils abgeschlossen, die Rohbauarbeiten dazu beginnen in Kürze.

Wir führen die Erd- und Entwässerungsarbeiten sowie die Beton- und Stahlbetonarbeiten als auch Mauerwerksarbeiten aus.

Auftraggeber ist das EVK Herne/ Castrop-Rauxel
Die Planung kommt vom Büro Winter, Teltow.

Herne, Ansicht Nordost_

© Copyright 2011 Schweers GmbH & Co. Hoch- und Stahlbetonbau KG